Wechselhafte Feiertage (ein Bericht von Waltraud Birkenbeul)

Bild_MB

Gemeint ist hiermit das Wetter, welches uns zu Himmelfahrt nicht gerade verwöhnte, dann aber stetig zulegte und sich zu Pfingsten von seiner besten Seite zeigte. Unsere diesjährige Vereinsfahrt führte uns wieder zu den fantastischen Tauchrevieren nach Middelfart am kleinen Belt.

Organisiert von unserem Gerätewart und mit kleinen Hopplas bei der Platzverteilung auf dem Campingplatz Hindsgavl, verbrachten wir abwechslungsreiche Tage im schönen Dänemark. Getaucht wurde unter Betreuung unserer Tauchlehrer Matthias, Michael und Rüdiger an den bekannten Plätzen der Seebadeanstalt und dem Ammoniakhafen.

Bild_MB

Bei anfänglichen Wassertemperaturen von nur 8° C waren die Tauchgänge speziell für unsere Tauchbeginner eine echte Herausforderung, die aber durch die abwechslungsreiche und vielseitige Unterwasserwelt ausreichend endschädigt wurden.

Beim gemeinsamen abendlichen Grillen verdauten wir dann genüsslich die Erlebnisse des Tages. Unsere Gasttaucherin Ute spendierte dazu jeweils ein Fässchen „Engelbier“, welches unsere gute Laune weiter steigerte.

Bild_MB

Im Großen und Ganzen wieder eine gelungene Veranstaltung, die wir gerne im kommenden Jahr wiederholen werden.

Eure Waltraud

Bild_MB